Home > Geldanlage > Triodos Bank: Neue Bank mit neuem Konzept

Triodos Bank: Neue Bank mit neuem Konzept

Da k√∂nnte man doch meinen, dass momentan w√§hrend der Finanzkrise nicht gerade der beste Zeitpunkt ist um mit seiner Bank zu expandieren und neue Kunden zu werben. Doch die niederl√§ndische Triodos Bank beweist, dass man mit anderen und vor allem vertrauensw√ľrdigen Konzepten sich durchaus auf dem Markt behaupten kann. Man l√§sst einfach alles weg, was die anderen Banken falsch gemacht haben…

Nun hat genau diese Bank ihre erste Filiale in Deutschland er√∂ffnet. Die Triodos Bank ist also keine normale Bank. Hier k√∂nnen die Kunden genau sehen, was aktuell mit ihrem Geld geschieht, n√§mlich meist nur Gutes. So hat sich die Bank dazu verpflichtet, „Geld ausschlie√ülich zur Finanzierung von Unternehmen, Institutionen und Projekten zu verwenden, die zum Wohle von Mensch und Umwelt beitragen ‚Äď indem sie beispielsweise aus den Bereichen erneuerbare Energien, Naturkost, nachhaltige Immobilien, soziale Dienstleistungen oder Mikrofinanzierung kommen.“

Auf der Website findet man alle Firmen und Projekte, in die investiert werden. Gr√∂√ütm√∂gliche Transparenz hei√üt das Prinzip. Unternehmen, die zum Beispiel an Tierversuche, der Waffenindustrie, Gl√ľcksspielen oder Kernenergie beteiligt sind, wird kein Kredit gew√§hrt. Es sollen nur Projekte gef√∂rdert werden, die der Gesellschaft, der Kultur oder der Umwelt dienen.

Zun√§chst kann man als Privatkunde bei der Triodos Bank nur ein Tagesgeldkonto und einen Sparplan er√∂ffnen. Bis Ende n√§chsten Jahres sind aber auch ein Girokonto oder Investmentfonds geplant. Auch Angebote f√ľr Gesch√§ftskunden sollen folgen.

Eine tolle Idee und ein wirklich vorbildliches Projekt. Da k√∂nnte man glatt wieder einer Bank Vertrauen schenken…

Geldanlage , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks