Home > Finanzen > BĂŒromöbel Versteigerung – die preisgĂŒnstige Ausstattung

BĂŒromöbel Versteigerung – die preisgĂŒnstige Ausstattung

In der Regel ist es nicht so, dass jeden Tag ein Hersteller von BĂŒromöbel in Insolvenz geht und die bereits gefertigten BĂŒromöbel durch eine Versteigerung an den Mann gebracht werden und dadurch noch etwas Geld zur Insolvenzmasse hinzukommt. Zu BĂŒromöbel Versteigerungen kommt es in der Regel, wenn Firmen aufgelöst werden, sei es weil es keine Firmennachfolge gibt, oder die Firma, die BĂŒromöbel versteigern lassen, ihren Standort auflöst und die BĂŒromöbel an den neuen Standort nicht mitnimmt. Sei es aus KostengrĂŒnden, weil ein Transport letztendlich mehr kosten wĂŒrde als wenn man neue Möbel sich fĂŒr den neuen Standort kauft. Oftmals ist es auch so, dass die Abmaße der alten BĂŒromöbel gar nicht mehr in die BĂŒrorĂ€ume im neuen Standort passen. Die Unternehmen bieten wenn sie BĂŒromöbel, aus diesem oder anderen GrĂŒnden, abzugeben haben, die entweder per Zeitungsinserat oder Onlineinserat komplett zu einem Pauschalpreis an, oder versteigern diese in Eigenregie in ihren UnternehmensrĂ€umen.
HĂ€ufig werden derartige BĂŒromöbel auch ĂŒber OnlineauktionshĂ€user, wie zum Beispiel eBay angeboten. Am hĂ€ufigsten aber werden BĂŒromöbel aufgrund von Insolvenzen versteigert. Die Versteigerung ist öffentlich. Der Erlös aus der Versteigerung fließt in die Insolvenzmasse ein, aus der noch offene Rechnung oder noch offene Löhne des insolventen Unternehmens durch den Insolvenzverwalter bezahlt werden.

Finanzen ,

  1. BĂŒromöbel Vermittler
    21. April 2011, 11:53 | #1

    Gerade fĂŒr ExistenzgrĂŒnder und junge Unternehmer ist es interessant bei dem Investitionsgut „BĂŒroeinrichtung“ Geld zu sparen. Hierbei sind nicht nur BĂŒromöbel aus Hersteller-Insolvenzen eine gute Variante, sondern auch Möbel und StĂŒhle aus groß angelegten RĂ€umungen von ganzen BĂŒrokomplexen, die oftmals bei grĂ¶ĂŸeren Unternehmen wegen Umstrukturierungen oder Neumöblierungen durchgefĂŒhrt werden.

  2. André Moll
    12. November 2012, 12:37 | #2

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Zuge eines Projekts bin ich auf der Suche nach gebrauchten BĂŒroeinrichtungen.

    Gerne wĂŒrde ich mich mit Ihnen ĂŒber die Thematik unterhalten.

    Mit besten GrĂŒĂŸen,
    André Moll

  1. 11. Juni 2009, 17:58 | #1