Home > Strom & Gas > Immer mehr Anbieter auf dem Gasmarkt

Immer mehr Anbieter auf dem Gasmarkt

cc by piqs/ Knipsermann

cc by piqs/ Knipsermann

Um den besten Strom- oder Gaspreis zu finden ist beim Verbraucher immer mehr Initiative gefragt. Durch einfaches Vergleichen im Internet lassen sich zum Teil bei einem Anbieterwechsel mehrere hundert Euro im Jahr sparen. Dabei haben die Kunden die M√∂glichkeit auf immer mehr Anbieter zur√ľckzugreifen, wie das Verbraucherportal Toptarif mitteilte.

Deutsche Haushalte haben inzwischen im Schnitt die Wahl zwischen 41 verschiedenen Gasanbietern. Das sind doppelt so viele wie noch vor einem Jahr und sogar sieben Mal mehr als 2008! Tendenz weiter steigend. Die gr√∂√üte Auswahl haben dabei laut Toptarif Haushalte im S√ľden von Baden-W√ľrttemberg und in einigen Regionen Th√ľringens, Sachsens und Schleswig-Holsteins. Hier sind zum Teil √ľber 60 Anbieter auf dem Markt.

Das geringste Angebot haben Verbraucher hingegen in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens mit h√§ufig unter 30 Gasversorgern. Das steigende Angebot merken offenbar auch die Kunden, denn 2009 wechselten 14% mehr als im Vorjahr ihren Gasanbieter. Dies ist nicht nur f√ľr den eigenen Geldbeutel mehr als wichtig, sondern auch f√ľr die Konkurrenzf√§higkeit des Marktes selbst.

Strom & Gas ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks