Home > Steuern > Auch unverheiratete Paare Recht auf Steuerbonus bei doppeltem Haushalt

Auch unverheiratete Paare Recht auf Steuerbonus bei doppeltem Haushalt

cc by flickr/ Bernd Brägelmann

cc by flickr/ Bernd Brägelmann

In den kommenden Wochen m√ľssen sich die meisten Deutschen wieder mit der geliebten Steuererkl√§rung auseinandersetzen. Hierbei k√∂nnen nun nach einem aktuellen Urteil des Bundesfinanzhofs auch unverheiratete Paare mit Kind beim Doppelhaushalt sparen.

Bisher konnten nur Ehepaare eine Zweitwohnung aus beruflichen Gr√ľnden steuerlich geltend machen. Doch nach einem Urteil gilt dies auch f√ľr unverheiratete Paare, die nach der Geburt eines gemeinsamen Kindes eine der beiden Wohnungen zum Familienwohnsitz erkl√§ren und die andere aus beruflichen Gr√ľnden behalten.

Sowohl Miete und Nebenkosten wie auch Ausgaben f√ľr Verpflegung und Familienheimfahrten k√∂nnen steuerlich abgesetzt werden. Die Richter sahen nach Artikel 6 Absatz 1 des Grundgesetzes nicht nur die Ehe unter besonderem Schutz, sondern auch die Familien. Zu Letzterem z√§hlen in ihren Augen auch Lebensgemeinschaften.

Steuern , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks