Home > Versicherung > Zahnzusatzversicherung – Sonst wird es teuer

Zahnzusatzversicherung – Sonst wird es teuer

Gesunde Zähne

Gesunde Zähne

Bei einer Zahnbehandlung k√∂nnen unter Umst√§nden sehr gro√üe Kosten f√ľr Br√ľcken, f√ľr Kronen oder f√ľr andere zus√§tzliche Ma√ünahmen entstehen. Die normale Krankenversicherung deckt diese Kosten nicht ab und die Patienten m√ľssen die Zahnbehandlungen aus eigener Tasche bezahlen. Aus diesem Grund lohnt es sich auf jeden Fall eine Zahnzusatzversicherung abzuschlie√üen. Diese √ľbernimmt je nach Tarif alle zus√§tzlich entstehenden Kosten bei einem Zahnarztbesuch.

Vor dem Abschluss einer Zahnzusatzversicherung sollten sich die Betroffenen als Erstes ausf√ľhrlich √ľber die verschiedenen Tarife, Leistungen und M√∂glichkeiten dieser Versicherungen informieren. Ein umfangreicher und kostenloser Vergleich aller aktuellen Versicherungen ist der beste Weg um eine individuell passende und g√ľnstige Zusatzversicherung zu finden. Mit einem Vergleich im Internet findest du in wenigen Minuten einen passenden Tarif mit dem du dich bei jedem Zahnarztbesuch zur√ľcklehnen kannst.

Solltest du sehr gesunde Z√§hne haben und noch nie Probleme gehabt haben, so kannst du unter Umst√§nden sehr gut auf eine solche Versicherung verzichten. Falls du aber an einer Parodontose leidest, wurzelbehandelte Z√§hne oder Kronen besitzt, so kann eine Zahnzusatzversicherung f√ľr dich sehr lohnenswert sein. Bei einer schlechten Zahnsituation kann es nach einer gewissen Zeit zu einem Verlust eines Zahns kommen, in einem solchen Fall musst du ohne eine solche Versicherung mit sehr hohen Kosten rechnen.

Eine individuell passende und gute Zahnzusatzversicherung bietet dir eine sehr gute und umfangreiche finanzielle Absicherung bei allen g√§ngigen Problemen. Vor dem Abschluss einer bestimmten Versicherung solltest du auf jeden Fall darauf achten, dass diese bestimmte Kriterien erf√ľllt. Ganz wichtig ist die √úbernahme der Kosten von allgemeinem Zahnersatz, von Implantaten, von funktionsanalytischen Ma√ünahmen und von keramischen Verblendungen. Auch die Kosten anderer Zahnbehandlungen wie zum Beispiel von einer Wurzelbehandlung solltest du durch deine Zusatzversicherung erstattet bekommen.

Beim Abschluss einer passenden Zahnzusatzversicherung solltest du unbedingt darauf achten, dass du keine zus√§tzlichen Leistungen, die du gar nicht ben√∂tigst, bekommst. Da m√ľndliche Zusagen eines Versicherers nicht rechtlich bindend sind, solltest du dir auch auf jeden Fall alle Tarifmerkmale und Leistungen schriftlich best√§tigen lassen. Damit die Pr√§mien nicht zu hoch werden oder du bei einer schweren Zahnerkrankung von den Versicherern abgelehnt wirst, solltest du dich m√∂glichst sehr fr√ľhzeitig f√ľr eine passende Zahnzusatzversicherung entscheiden und diese abschlie√üen.

Versicherung , ,

  1. Test Zahnzusatzversicherungen
    11. Mai 2011, 09:07 | #1

    Es gibt viele unterschiedliche Zahnzusatzversicherungen, die teilweise auch f√ľr die Zahnprophylaxe leisten. Vor einem Abschluss sollte man sich √ľberlegen, auf welche Leistungen man wert legt und sollte dann in jedem Fall Tarife vergleichen.

  1. Bisher keine Trackbacks