Home > Versicherung > Rentenversicherung: Ab 2012 sinkt der Beitragssatz

Rentenversicherung: Ab 2012 sinkt der Beitragssatz

cc by flickr/ Images_of_Money

cc by flickr/ Images_of_Money

Seit dieser Woche ist es also offiziell: Bereits seit Wochen hei√üt es in den Medien, dass der Beitragssatz f√ľr die Rentenversicherung ab dem kommenden Jahr gesenkt werden wird. Dies beschloss nun am Mittwoch das Bundeskabinett. Damit f√§llt der Satz 2012 von derzeit 19,9 auf 19,6 Prozent.

Die Regierung spricht von einer sp√ľrbaren Entlastung f√ľr Arbeitnehmer und Arbeitgeber in H√∂he von je 1,3 Milliarden Euro pro Jahr. Rechnet man dies auf beispielsweise einen Arbeitnehmer um, der jeden Monat 2.500 Euro verdient, dann bedeutet dies 3,75 Euro im Monat weniger. Ob man hier von einer Entlastung sprechen kann oder nicht, sei jedem selbst √ľberlassen.

Zur√ľckzuf√ľhren ist die Beitragssenkung laut Regierung auf die ansteigende Zahl der Besch√§ftigten in Deutschland. Zudem wird Rentnern ab dem kommenden Jahr eine Erh√∂hung der Renten in Aussicht gestellt. Aktuell ist die Rede von 2,3 Prozent mehr im Westen und 3,2 Prozent mehr im Osten. Die genauen Zahlen liegen daf√ľr jedoch erst im n√§chsten Jahr vor.

Versicherung , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks