Home > Baufinanzierung, Zinsen > Entwicklung der Bauzinsen in 2012

Entwicklung der Bauzinsen in 2012

Eigenheim

Eigenheim - flickr/seier+seier

Bei der Entwicklung der Bauzinsen f√ľr das Jahr 2012 gehen die meisten Experten davon aus, dass sich die Zinsen weiter nach unten entwickeln. Der Grund daf√ľr sei zum einen die Schuldenkrise in Europa und zum anderen die Abschw√§chung der Konjunktur.
Da der Leitzins der EZB Bank noch Potenzial nach unten hat, sei der Abwärtstrend bei den Bauzinsen noch nicht ausgeschöpft. Es wird davon ausgegangen, dass es 2012 eine weitere Senkung bei den Leitzinsen geben wird.

Da sich die Bauzinsen 2011 schon auf sehr niedrigem Niveau befunden haben, ist davon auszugehen, dass es nur eine äußerst geringe Korrektur nach unten geben wird.
Wer vor hat 2012 ein Haus zu bauen oder eine Immobilie zu erwerben, sollte dies mit einer Zinsfestschreibung auf lange Jahre tun, da es weiterhin wahrscheinlich ist, dass die Bauzinsen in Zukunft wieder steigen k√∂nnten. Eine lange Zinsfestschreibung, sorgt dabei f√ľr eine Planungssicherheit und f√ľr g√ľnstige Zinsen auf l√§ngere Sicht.

Wer √ľber eine Baufinanzierung nachdenkt, sollte m√∂glichst schnell handeln, da die Konditionen auf dem Markt zurzeit sehr gut sind. Absolut empfehlenswert ist es bei der Finanzierung auch Sondertilgungen zu vereinbaren. In vielen F√§llen werden diese sogar von den Banken kostenlos erm√∂glicht. Dadurch besteht die M√∂glichkeit sein Darlehen schon vorzeitig abzul√∂sen.

Durch den zurzeit sehr niedrigen Leitzins der EZB Bank, erwarten Experten auch 2012 bei den Bauzinsen einen historischen Tiefststand. Davon werden nicht nur Unternehmen, sondern auch Privatleute profitieren, die Vorhaben in die eigenen Wände zu investieren.
Die Einsparungen, die man durch die geringen Zinskosten erh√§lt, sollte man dabei verst√§rkt in einen h√∂heren Eingangstilgungssatz stecken, dadurch w√ľrden die Zinskosten deutlich verk√ľrzt und der Weg zur Schuldenfreiheit w√§re nicht so lang.

Aber auch ein versch√§rfter Wettbewerb bei den Kreditgesellschaften sorgt f√ľr attraktive Konditionen bei den Bauzinsen. Denn durch die h√∂heren Auflagen bei den Eigenkapitalregelungen sind die Institute gezwungen st√§rker auf den Bereich der Baufinanzierung zu setzen. Um einen √úberblick √ľber die Zinskonditionen zu behalten, empfehlen wir die Nutzung vom einem der kostenlosen Darlehensrechner, die von verschiedenen Anbietern im Netz zu finden sind.

Baufinanzierung, Zinsen , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks