Home > Geldanlage > Griechische Staatsanleihen: Anlaufstelle f├╝r Anleger gegr├╝ndet

Griechische Staatsanleihen: Anlaufstelle f├╝r Anleger gegr├╝ndet

cc by flickr/ micora

cc by flickr/ micora

Wie bereits mehrfach berichtet, werden unter dem Schuldenschnitt Griechenlands vor allem die Privatanleger leiden, die ihr Erspartes in griechische Staatsanleihen investiert haben. Sie wurden bei den Verhandlungen im Prinzip ├╝bergangen und sollen nun auf ├╝ber 50 Prozent ihrer Forderungen verzichten. Die alten Papiere werden dabei gegen neue Anleihen eingetauscht, die niedrige Zinsen, aber eine lange Laufzeit haben.

Anleger k├Ânnen sich nun gegen den Tausch gemeinsam wehren bzw. k├Ânnen sich generell bei Fragen zu den griechischen Staatsanleihen Hilfe holen. Die Deutsche Schutzvereinigung f├╝r Wertpapierbesitz in D├╝sseldorf hat eine Arbeitsgemeinschaft Griechenland Anleihen (AGA) gegr├╝ndet, die Privatanlegern mit Rat und Tat zur Seite stehen soll.

Die Anleger k├Ânnten nur etwas erreichen, wenn sie gemeinsam mit einer Stimme spr├Ąchen. Dies soll durch die neue Anlaufstelle erreicht werden. Auf der Website der Schutzvereinigung f├╝r Wertpapierbesitz gibt es alle weiteren Infos und vor allem auch die Telefonnummer und E-Mail-Adresse, unter denen sich Betroffene registrieren k├Ânnen.

Geldanlage , , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks