Home > Finanzen > Streit ums Erbe schon zu Lebzeiten vorbeugen!

Streit ums Erbe schon zu Lebzeiten vorbeugen!

cc by flickr/ Images_of_Money

cc by flickr/ Images_of_Money

In diesen Tagen war in den Medien zu h√∂ren, dass die H√∂he des vererbten Verm√∂gens in Deutschland immer weiter ansteigt. In diesem Zusammenhang weisen nun auch einige Experten darauf hin, dass damit auch die Streitereien ums Erbe wachsen werden. Daher r√§t unter anderem das Deutsche Forum f√ľr Erbrecht Erblassern dazu, noch zu Lebzeiten genau solchen Streitigkeiten vorzubeugen.

Dies geht zum einen, indem man sich fr√ľhzeitig mit dem Thema besch√§ftigt, auch wenn dies nat√ľrlich nicht sch√∂n ist, und mit den Angeh√∂rigen und Betroffenen genau √ľber die m√∂glichen Einzelheiten spricht. Dabei kann gleich gekl√§rt werden, was jeder einzelne m√∂chte. Zum anderen sollte man unbedingt mit der Hilfe eines Profis ein handschriftliches Testament aufsetzen. Dieses kann auch bei einem Amtsgericht hinterlegt werden, sollte man bef√ľrchten, dass es auf dubiose Weise verschwinden k√∂nnte.

Dabei ist es von entscheidender Bedeutung die Hinterlassenschaften so präzise wie möglich zu beschreiben und zu klären. Schwammige und nicht eindeutige Formulierungen lösen im Nachhinein nämlich die meisten Streitigkeiten aus. Da das Erbrecht eine sehr komplizierte Materie ist, setzt man sich dazu am besten mit einem Experten zusammen und klärt einzelne Fragen!

Finanzen , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks