Home > Steuern > Abgeltungssteuer vom Finanzamt erstatten lassen

Abgeltungssteuer vom Finanzamt erstatten lassen

cc by flickr/ ninette_luz

cc by flickr / ninette_luz

Der Bund der Steuerzahler weist aktuell darauf hin, dass viele Deutsche Steuern f├╝r ihre Kapitaleink├╝nfte bezahlen, obwohl sie dies gar nicht m├╝ssten. Dies sei vor allem bei vielen jungen Menschen der Fall, da sie zum Beispiel vers├Ąumen einen Freistellungsauftrag bei ihrem Geldinstitut zu stellen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann man sich die Abgeltungssteuer aber auch zur├╝ckholen.

Die Abgeltungssteuer wird direkt von der Bank an das Finanzamt gezahlt und die entsprechenden Daten ├╝bermittelt. Sparer m├╝ssen sich hier also eigentlich nicht um die steuerlichen Formalit├Ąten k├╝mmern. Es gibt jedoch auch F├Ąlle, bei denen man sich die Steuer auf die Kapitaleink├╝nfte zur├╝ckholen kann. Dies sollte man nat├╝rlich steuerlich geltend machen.

Laut dem Bund der Steuerzahler gilt dies zum Beispiel, wenn der eigene Steuersatz unter dem Abgeltungssteuersatz von 25 Prozent liegt oder wenn man seinen Sparerpauschalbetrag nicht voll oder gar nicht ausgenutzt hat. Dieser liegt bei 801 Euro pro Person beziehungsweise bei 1.602 Euro bei Verheirateten.

Steuern , , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks