Home > Sparen, Tagesgeld, Zinsen > Allgemeine Zinssenkungen beim Tagesgeld!

Allgemeine Zinssenkungen beim Tagesgeld!

Wer im Besitz eines Tagesgeldkontos oder Festgeld besitzt, sollte sich in den n√§chsten Tagen √ľber den aktuellen Stand der Zinsen erkundigen. Mehrere Geldinstitute haben n√§mlich angek√ľndigt die Zinss√§tze allgemein zu senken. Sparma√ünahmen hier, Sparma√ünahmen da und wieder m√ľssen es die Kunden ausbaden!

Die Bank of Scotland machte des Anfang, nun folgen weitere Banken: Die Postbank senkt die Zinsen der Sparcard 3000 von 2,65% pro Jahr auf nur noch 2,25%.

Auch bei w√ľstenrot sieht es nicht gerade rosig aus: Das Festgeld wurde bereits angepasst, nun folgt das Tagesgeld mit einer Senkung auf 2,02%.

Dies sind nur ein paar Beispiele von kleinen, fast schon heimlichen Zinssenkungen, die den Kunden am Ende aber einiges kosten k√∂nnen. Wer eine pl√∂tzliche Zinssenkung bemerkt, sollte schleunigst nach andere Angeboten Ausschau halten. Die besten bekommen Sie nat√ľrlich hier!

Sparen, Tagesgeld, Zinsen , , , , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks