Home > Kredite > Schufa-freie Kredite meist Betrug

Schufa-freie Kredite meist Betrug

cc by flickr/ Images_of_Money

cc by flickr/ Images_of_Money

Immer wieder st√∂√üt man auf Angebote, bei denen man den Eindruck hat, das einem das Geld f√ľr einen Kredit fast schon hinterher geschmissen wird. Die Versprechungen lauten in der Regel schnelle und unproblematische Abwicklung und vor allem keine Schufa-Abfrage, was vor allem Menschen in Notsituationen und mit Schulden dazu veranlasst, auf solche Angebote hereinzufallen. Doch leider verbergen sich dahinter in den meisten F√§llen unseri√∂se Gesch√§fte und Betr√ľgereien!

Dies ergab nun auch eine Studie, die allerdings von der Auskunftei Schufa selbst in Auftrag gegeben wurde. Untersucht wurden 177 Fälle bei 69 Anbietern. Die Kredite lagen dabei zwischen einigen tausend und mehreren zehntausend Euro. Lediglich in zwei Fällen wurde der schufa-freie Kredit auch gewährt, jedoch zu einem Jahreszins von sage und schreibe 25 Prozent!

Es handelt sich also in der Regel um Betrug. Das Geld w√ľrde dabei durch Vorabgeb√ľhren, Wirtschaftsberatungsvertr√§ge, Hausbesuche oder √Ąhnliches gemacht. Das bedeutet, dass der Betroffene sozusagen in Vorkasse geht und am Ende jedoch kein Geld sieht oder eben zu sittenwidrigen Zinsen. Also, auch wenn man dringend Geld braucht, unbedingt die Angebote genau pr√ľfen, denn kein Fremder Mensch schenkt einem in der Regel einfach so ein paar tausend Euro!

Kredite , , , , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks