Home > Versicherung > Lebensversicherung: K├╝rzungen werden wohl nicht m├Âglich sein

Lebensversicherung: K├╝rzungen werden wohl nicht m├Âglich sein

cc by flickr/ Images_of_Money

cc by flickr/ Images_of_Money

Die Pl├Ąne der schwarz-gelben Regierung, die Auszahlungssumme von Lebensversicherungspolicen zu k├╝rzen, werden wohl nicht in die Tat umgesetzt werden. W├Ąhrend im Bundestag ein solcher Beschluss bereits gefasst worden war, verhinderte der Bundesrat eine Durchsetzung. Daher bildete der Vermittlungsausschuss eine Arbeitsgruppe, die sich laut Medienberichten offenbar nicht einigen kann.

SPD und Gr├╝ne hatten sich deutlich gegen die Pl├Ąne gestellt. W├Ąhrend die SPD offenbar noch zu Kompromissen bereit w├Ąre, lehnen die Gr├╝nen solche K├╝rzungen ab und stellen sich damit auf die Seite der Verbrauchersch├╝tzer, die diesen Schritt ebenfalls heftig kritisieren. Bei aktuell auslaufenden Vertr├Ągen w├╝rden K├╝rzungen teilweise zu hohen Verlusten f├╝r die Versicherten f├╝hren.

Die schwarz-gelbe Regierung will nach eigenen Angaben auf diese Weise die Branche der Lebensversicherer unterst├╝tzen. Jedoch haben laut den Verbrauchersch├╝tzern Untersuchungen ergeben, dass die Versicherer ausreichende Sicherheitspuffer gebildet h├Ątten und trotz der schlechten Zinslage ihren Verpflichtungen nachkommen k├Ânnen. Es gebe keinen Grund f├╝r zus├Ątzliche K├╝rzungen.

Versicherung , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks