Home > Finanzen > Geldabheben mit dem Personalausweis

Geldabheben mit dem Personalausweis

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

Seit einiger Zeit haben Bundesb√ľrger die M√∂glichkeit die Online-Funktionen des neuen Personalausweises freizuschalten. Laut Experten ist die Anzahl derer, die dies nutzen, bisher verschwindend gering. Die einen wissen zu wenig dar√ľber, die anderen haben Sicherheitsbedenken. So wird nat√ľrlich nach neuen Wegen gesucht, die Online-Dienste den Leuten schmackhaft zu machen.

Vor wenigen Wochen hat die Bundesdruckerei im Rahmen der Messe Cebit ein Pilotprojekt gestartet, mit dem es m√∂glich ist, mit dem Personalausweis Geld am Automaten abzuheben. Daf√ľr muss man nat√ľrlich im Besitz eines neuen Ausweises sein und sich f√ľr die Online-Dienste registriert haben. Der Automat arbeitet mit einem kontaktlosen Leseger√§t, das bedeutet, dass man den Ausweis nur auf eine Platte legt und nicht mehr in einen Schlitz einf√ľhrt. Damit der Ausweis nicht vergessen wird, spuckt der Automat erst dann Geld aus, wenn das Dokument wieder entfernt wurde.

Zun√§chst muss man sich beim Automaten anmelden, wobei die Kontonummer f√ľr das Konto, von dem man Geld abheben m√∂chte, abgefragt wird. Bei jedem Abheben muss die sechsstellige PIN des Ausweises eingegeben werden. Abgewickelt werden die Gesch√§fte √ľber die Biw-Bank, die den entsprechenden Betrag als Lastschrift vom angegebenen Konto abbucht. Zu Beginn gilt ein Limit von 200 Euro am Tag und 1.000 Euro in der Woche. Aktuell findet man solch einen Automaten im Foyer der Bundesdruckerei in Berlin. Im Laufe des Jahres sollen weitere Standorte dazukommen.

Finanzen , ,

  1. Hartmut
    9. Mai 2013, 20:01 | #1

    Ich besitze seit anfang an diesen ach so tollen nPA, mit dem teuersten Kartenlesegerät.
    Es hat viel M√ľhe und √Ąrger gemacht das System ans Laufen zu bekommen!!
    Wenn es dann klappt, änder das gewaltige BSI die Sofware, und, nichts funktioniert mehr
    Services dieser unheimlichen Istitution ist gleich null!!
    Ich werde jetzt diesen ach so tollen Personalausweis, mit dem dazu geh√∂rigen Kartenleseger√§t, wieder an die Verk√§ufer, zur√ľck geben !!

  1. Bisher keine Trackbacks