Home > Finanzen > Warteschleifen bei Hotlines: Viele Anbieter ignorieren Kosten-Verbot

Warteschleifen bei Hotlines: Viele Anbieter ignorieren Kosten-Verbot

cc by flickr/ stefan.eissing

cc by flickr/ stefan.eissing

Wie bereits mehrfach berichtet, m├╝ssen Service-Rufnummern seit kurzem kostenlos sein. Dies gilt f├╝r alle Nummern, die nicht ├╝ber das regul├Ąre Festnetz erreichbar sind und die nicht mit einer einmaligen Anrufgeb├╝hr abgerechnet werden. Viele Anbieter von Hotlines halten sich bereits an diese neue Regelung, doch leider nicht alle, wie die Stiftung Warentest herausgefunden hat.

Die Tester haben bei 37 Hotlines angerufen. Bei elf Anbietern erschienen im Nachhinein in der Telefonrechnung Kosten f├╝r die Warteschleifen, obwohl dies eigentlich nicht mehr der Fall sein d├╝rfte. Laut der Stiftung Warentest w├╝rden rund ein Drittel der Unternehmen einfach das eingef├╝hrte Kosten-Verbot ignorieren.

Zudem wiesen die Experten darauf hin, dass auch die Bandansagen bei alten Servicenummern kostenlos sein m├╝ssen, die auf neue Hotlines hinweisen. Auch hier h├Ątte man einige Verst├Â├če bemerkt.

Finanzen ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks