Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Kredite’

Schufa-freie Kredite meist Betrug

30. Oktober 2012
cc by flickr/ Images_of_Money

cc by flickr/ Images_of_Money

Immer wieder st├Â├čt man auf Angebote, bei denen man den Eindruck hat, das einem das Geld f├╝r einen Kredit fast schon hinterher geschmissen wird. Die Versprechungen lauten in der Regel schnelle und unproblematische Abwicklung und vor allem keine Schufa-Abfrage, was vor allem Menschen in Notsituationen und mit Schulden dazu veranlasst, auf solche Angebote hereinzufallen. Doch leider verbergen sich dahinter in den meisten F├Ąllen unseri├Âse Gesch├Ąfte und Betr├╝gereien!

Dies ergab nun auch eine Studie, die allerdings von der Auskunftei Schufa selbst in Auftrag gegeben wurde. Untersucht wurden 177 F├Ąlle bei 69 Anbietern. Die Kredite lagen dabei zwischen einigen tausend und mehreren zehntausend Euro. Lediglich in zwei F├Ąllen wurde der schufa-freie Kredit auch gew├Ąhrt, jedoch zu einem Jahreszins von sage und schreibe 25 Prozent!

Es handelt sich also in der Regel um Betrug. Das Geld w├╝rde dabei durch Vorabgeb├╝hren, Wirtschaftsberatungsvertr├Ąge, Hausbesuche oder ├ähnliches gemacht. Das bedeutet, dass der Betroffene sozusagen in Vorkasse geht und am Ende jedoch kein Geld sieht oder eben zu sittenwidrigen Zinsen. Also, auch wenn man dringend Geld braucht, unbedingt die Angebote genau pr├╝fen, denn kein Fremder Mensch schenkt einem in der Regel einfach so ein paar tausend Euro!

Kredite , , , , ,

Kontowechsel: Disporahmen wird oft ├╝bernommen

3. Oktober 2012
cc by flickr/ Images_of_Money

cc by flickr/ Images_of_Money

Der Dispokredit ist f├╝r viele Bankkunden zwar der praktischste und flexibelste Kredit, aber leider dabei auch der teuerste. Zinsen von ├╝ber zehn Prozent sind keine Seltenheit. Die unabh├Ąngige Finanzberatung FMH r├Ąt daher allen Kunden, die ihre Bank wechseln wollen, zu genauen Vergleichen.

Dabei muss man sich um den Disporahmen selbst laut den Experten nur wenige Sorgen machen, denn diesen ├╝bernehmen Banken meist vom vorherigen Konto. Dazu best├╝nde zwar kein Anrecht, jedoch w├╝rden die meisten Geldinstitute so handeln. Genauer hinsehen sollte man allerdings bei der H├Âhe der Zinsen!

Trotz heftiger Kritik variieren die Dispozinsen in Deutschland von Bank zu Bank stark. Wer also den Dispo h├Ąufig nutzt, sollte sicherlich bei einem neuen Konto auch darauf ein Augenmerk legen, denn dies kann einiges an Kosten sparen. Zudem sind bei einem Kontowechsel nat├╝rlich auch noch andere Faktoren entscheidend, wie zum Beispiel entsprechende Geldautomaten in der N├Ąhe, keine oder nur niedrige Kontof├╝hrungsgeb├╝hren sowie meist auch eine kostenlose Kreditkarte.

Kredite , , , , , ,

Wer ist eigentlich die DSL Bank?

12. Juni 2012

cc by flickr / Alan Cleaver


Die DSL Bank (Abk├╝rzung f├╝r Deutsche Siedlungs- und Landesrentenbank) war ehemals eine ├Âffentlich-rechtliche Bank. Sie wurde 1999 privatisiert und durch die Bundesrepublik Deutschland an die Postbank verkauft. Der Name DSL Bank ist jedoch als eigenst├Ąndiger Gesch├Ąftsbereich aufrecht erhalten worden. Die DSL Bank ist seit Generationen spezialisiert auf die private Immobilienfinanzierung, insbesondere f├╝r Wohnh├Ąuer, Eigentumswohnungen und Objekte mit gemischter Nutzung sowie Renovierung, Umbau, Anbau, Modernisierung und Ausbau bestehender Bauten. Auch bei der Anschlussfinanzierung und Umfinanzierung ist man bei der DSL Bank gut beraten.

Inzwischen geh├Âren zum Angebot auch spezielle Privatkredite, hier stellt der Kreditexperte.com den Privat-Kredit der DSL Bank vor. Der DSL Privatkredit ist durch seinen niedrigen Sollzins sehr g├╝nstig. Zudem hat man die Wahl von Kreditbetr├Ągen zwischen 5000 und 50000 Euro, einer variablen Laufzeit von 12 bis 120 Monaten sowie Wunschraten f├╝r die R├╝ckzahlung. Der Finanzdienstleister nimmt gemeinsam mit der DSL Bank die Kreditpr├╝fung vor. Das geht unb├╝rokratisch ├╝ber die B├╝hne und nach Abschluss des Vorgangs erh├Ąlt man das Geld aufs Girokonto ├╝berwiesen. Der Kredit bei der DSL Bank kann nicht nur f├╝r Anschaffungen aller Art, sondern auch f├╝r die Abl├Âsung eines weniger g├╝nstigen Kredites oder Darlehens genutzt werden. Die zus├Ątzliche Kreditabsicherung, die die Rate nur geringf├╝gig erh├Âht, sch├╝tzt vor Ereignissen, welche die R├╝ckzahlung des Kredites verhindern k├Ânnten, wie z.B. Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunf├Ąhigkeit.

Die DSL-Bank arbeitet mit unabh├Ąngigen Finanzdienstleistern zusammen und kann so zeitgem├Ąsse Kredite und Finanzierungen zu attraktiven Konditionen anbieten. Die Beratung, der Verkauf und der Kundenservice ├╝berl├Ąsst die DSL Bank ihren Partnern. Diese Kostenersparnis gibt die DSL Bank in Form von g├╝nstigen Konditionen an die Kunden weiter. Da die Abwicklung ├╝ber Finanzdienstleister erfolgt und unabh├Ąngig von Bankzeiten, ist das besonders f├╝r private Kunden ein Vorteil. Partner der DSL Bank sind z. B. Immobilien- und Versicherungsmakler, Bautr├Ąger, Kooperationspartner wie Bausparkassen, Banken und Versicherungen sowie Finanz- und Finanzierungsberater.

Banken, Kredite , , , , , , , ,

Studienfinanzierung ohne Baf├Âg? Welche Alternativen stehen einem zur Verf├╝gung?

15. Mai 2012

cc by flickr / Helga Weber

Die finanzielle Ausbildungsf├Ârderung „BAf├ÂG“ wurde f├╝r Sch├╝ler und Studenten eingerichtet, die aus finanziell schwachen Familien stammen. Sind jedoch bestimmte Voraussetzungen wie z.B. eine f├Ârderungsf├Ąhige Ausbildung, pers├Ânlich notwendige Faktoren oder die H├Âhe des Einkommens der Eltern nicht gegeben, wird der Antrag auf Bewilligung des BAf├ÂG abgelehnt. Die Durchf├╝hrung und Absolvierung des Studiums steht vor einem finanziellen Problem. Alternativ bieten sich verschiedene M├Âglichkeiten, das Studium ohne BAf├ÂG zu finanzieren.

Die notwendigen finanziellen Mittel, die zur Unterhaltung des Lebens w├Ąhrend des Studiums notwendig sind, k├Ânnen sich aus verschiedenen privaten Alternativen zusammensetzen. Studenten, die unter 25 Jahre sind, haben ├╝ber die Eltern den Anspruch auf Kindergeld vom Staat. Sind Eltern nicht in der Lage ihre Kinder ausreichend finanziell zu unterst├╝tzen, k├Ânnen Studenten sich das Kindergeld direkt auf ihr Konto ├╝berweisen lassen. Eltern sind ihren Kindern nach dem Gesetz zu Unterhalt und Finanzierung der Ausbildung verpflichtet. Im Gegenzug sollten Kinder ihre Eltern nicht unangemessen finanziell belasten. Die Unterhaltspflicht der Eltern geht der Ausbildungsf├Ârderung (BAf├ÂG) voraus. Sind Eltern finanziell dazu in der Lage, haben Studenten einen Anspruch auf deren Unterst├╝tzung. Sehr viele Studenten finanzieren ihr Studium durch verschiedene Jobs. Ideal ist es, wenn diese bereits eine Berufsausbildung absolvierten und zum Beispiel in den Semesterferien in ihrem Beruf arbeiten k├Ânnen. Sehr viele Unternehmen bieten speziell Studentenjobs an, da diese aus sozialversicherungspflichtigen Auswirkungen g├╝nstig sind. Von Vorteil ist es, erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln und sich seine finanziellen Mittel schuldenfrei zu erwirtschaften. Zu bedenken ist, dass das Arbeiten besonders parallel zu Vorlesungen, Pr├╝fungen und Projekten eine Dauerbelastung darstellt und zu ├ťberschreitungen der Regelstudienzeit f├╝hren kann.

Optionen f├╝r eine aus fremder Hand finanzielle Unterst├╝tzung zu erhalten sind zun├Ąchst von staatlicher Seite Wohngeldzusch├╝sse f├╝r Studenten, die kein Anspruch auf BAf├ÂG besitzen. Der staatliche Zuschuss erstreckt sich allein auf die Miete, da Heizkostenzusch├╝sse seit dem 01.01.2011 nicht mehr gew├Ąhrt werden. Der Zuschuss wird f├╝r Studenten gew├Ąhrt, die allein oder auch in einer WG wohnen. In besonderen Lebenssituationen wie zum Beispiel Schwangerschaft, alleinerziehende Elternteile oder medizinisch kostenaufwendiger Ern├Ąhrung haben Studenten einen Anspruch auf erg├Ąnzenden Mehrbedarf nach dem SGB II. Im Fall von Krankheit, durch die eine Beurlaubung vom Studium erforderlich ist, haben Studenten nach 6 Monaten Anspruch auf Sozialhilfe. Studierende, die in au├čergew├Âhnlichem Ma├če begabt und qualifiziert sind, haben die Chance ein Stipendium zu erhalten. Unterst├╝tzende Einrichtungen sind zum Beispiel Stiftungen, soziale Organisationen oder der Bund in Kooperation mit privatwirtschaftlichen Unternehmen. Ein vom Staat zur Verf├╝gung gestellter Bildungskredit wird Studierenden, die kein BAf├ÂG bekommen nach Vollendung des Grundstudiums bzw. beim Bachelor nach dem 3. Fachsemester bis maximal 24 Monaten gew├Ąhrt. Unabh├Ąngig vom Einkommen oder Verm├Âgen des Studenten, Ehepartner oder Eltern bewilligt, muss das Darlehen inklusive Zinsen zur├╝ckgezahlt werden. Finanzielle Hilfe bekommen Studenten auch in Form eines zinsg├╝nstigen oder zinslosen Studienabschlusskredites bzw. ├ťberbr├╝ckungsdarlehen vom jeweiligen Studentenwerk. Privatwirtschaftliche Kredite wie Studiendarlehen oder Bildungsfonds werden im Gegensatz zu sonstigen Bankkrediten jeweils monatlich zur Sicherung der Lebenshaltungskosten gew├Ąhrt. Die R├╝ckzahlung des Kredites aus einem Bildungsfond wird prozentual vom Einkommen nach dem Auszahlungszeitraum unabh├Ąngig von der Lebens-, Verm├Âgens- oder Berufssituation gefordert.

Eine besondere Option zur Finanzierung bietet ein verg├╝tetes Studium. Das Duale Studium beinhaltet ein Studium und eine Berufsausbildung zugleich, wobei eine berufliche Ausbildungsverg├╝tung von dem entsprechenden Betrieb ├╝ber das gesamte Studium gezahlt wird. Ein Studium bei der Bundeswehr wird in vollem Umfang r├╝ckzahlungsfrei finanziert, unter der Bedingung, dass sich Studenten f├╝r mindestens dreizehn Jahre zum Milit├Ąrdienst verpflichten.

Die zahlreichen M├Âglichkeiten zeigen Ihnen Wege auf, ein Studium auch ohne BAf├ÂG erfolgreich zu absolvieren. Individuell sollten Sie sich auf Ihre Situation angepasst genauestens ├╝ber die einzelnen Anforderungen und Bedingungen informieren. Ein guter Kredit f├╝r Studenten beinhaltet zum Beispiel sehr g├╝nstige Zinsen, eine realistische Darlehenssumme sowie mehrere angemessene Optionen der Tilgung. K├Ânnen nach Abschluss des Studiums Kredite nicht zur├╝ckgezahlt werden, droht im schlimmsten Fall die Privatinsolvenz.

Finanzen, Kredite , , , , , , ,

Schufa und Co.: Einmal im Jahr kostenlose Auskunft nutzen

25. April 2012
cc by flickr/ _Max-B

cc by flickr/ _Max-B

Auskunfteien wie die Schufa oder Creditreform f├╝hren in Deutschland genau Buch ├╝ber unser aller Zahlungsverhalten. Neben unseren Adressen werden dort vor allem Daten zu Konten, Kreditkarten, m├Âglichen Schulden oder laufenden Krediten gespeichert. Von diesen Daten h├Ąngt eine Menge ab, meist mehr als sich so manch einer vorstellt.

Bei der Schufa zum Beispiel wird f├╝r jeden ein Score-Wert ermittelt, der die Wahrscheinlichkeit angeben soll, wie verl├Ąsslich wir Kredite zur├╝ckzahlen bzw. wie gut unser Zahlungsverhalten generell ist. Bei jedem neuen Mobilfunkvertrag, bei jedem Konto und bei allen neuen Krediten holt das jeweilige Unternehmen diese Auskunft ├╝ber den Kunden ein. Bei einem schlechten Score-Wert kann es sein, dass man abgelehnt wird oder dass man f├╝r einen Kredit mehr zahlen muss als andere.

Einmal im Jahr kann jeder Bundesb├╝rger kostenlos eine Auskunft ├╝ber seine gespeicherten Daten erhalten. Dies sollte man unbedingt nutzen, denn nicht immer sind die Daten aktuell. Manchmal sind Daten auch einfach falsch, was alles zu Unrecht direkte Auswirkungen auf unseren finanziellen Alltag haben kann. Um eine Auskunft zu erhalten, schreibt man einfach an die jeweilige Auskunftei wie Schufa, Creditreform oder B├╝rgel. Fehler lassen sich ebenfalls ├╝ber diesen Weg korrigieren.

Kredite , ,