Archiv

Archiv für 2011

Fr√ľhzeitig gek√ľndigte Lebensversicherungen: Milliardenschaden f√ľr Verbraucher

30. Dezember 2011
cc by flickr/ matze_ott

cc by flickr/ matze_ott

Wer eine Lebensversicherung abschlie√üt, sollte sich unbedingt sicher sein, dass er die Raten auch einhalten kann. Jedoch verl√§uft das Leben leider nicht immer so wie wir uns das vorstellen. So sind Ereignisse wie eine Scheidung, pl√∂tzliche Arbeitslosigkeit oder eine schwere Krankheit die Hauptgr√ľnde daf√ľr, dass Verbraucher sich daf√ľr entscheiden ihre Lebensversicherung zu k√ľndigen. Die Quote liegt dabei bei gut sechs Prozent.

Experten raten immer wieder dazu, m√∂glichst von einer K√ľndigung abzusehen, sondern lieber erst nach anderen L√∂sungen zu suchen. So k√∂nnen die Raten bei den meisten Anbietern beispielsweise ausgesetzt bzw. verringert werden oder der Vertrag kann ruhen. Bevor man eine Lebensversicherung k√ľndigt ist eine unabh√§ngige Beratung vom Fachmann wichtig. Dies belegen auch Zahlen der Universit√§t Bamberg, die vor ein paar Wochen im Auftrag der Verbraucherzentrale Hamburg Lebensversicherungs-Vertr√§ge aus den Jahren 2001 bis 2010 mit ‚Äěsicheren Anlageformen‚Äú verglich.

Dabei zeigte sich, dass Verbrauchern, die ihre Versicherung fr√ľhzeitig k√ľndigten, in dem genannten Zeitraum ein Schaden in H√∂he von rund160 Milliarden Euro entstanden ist. Die Experten fordern hier dringende Nachbesserungen und appellieren an die Politik. Hohe Kosten und eine nachteilige Verrechnung sorgen im Falle einer K√ľndigung in der Regel daf√ľr, dass diese nur wenig Geld aus der Versicherung erhalten.

Versicherung , , , ,

Bundesnetzagentur: Wechsel bei Strom und Gas wird leichter

27. Dezember 2011
cc by flickr/ loop_oh

cc by flickr/ loop_oh

Vor einigen Wochen k√ľndigte die Bundesnetzagentur an, f√ľr Kunden den Anbieterwechsel bei Strom und Gas einfacher und vor allem schneller zu machen. Damit werden nach und nach endlich die neuen gesetzlichen Regelungen angepasst.

Am interessantesten dabei d√ľrfte f√ľr die meisten Kunden sein, dass der Wechsel in Zukunft schneller vonstatten gehen soll. So manch ein Verbraucher wird dies in den letzten Wochen vielleicht bereits gemerkt haben, einige m√ľssen sich noch gedulden, denn die Energieunternehmen haben bis April 2012 Zeit ihre IT-Prozesse dementsprechend umzustellen. Sp√§testens ab dann sollen Anbieterwechsel in sp√§testens drei Wochen erledigt sein, nachdem die Anmeldung beim Netzbetreiber erfolgt ist.

Die Belieferung kann nach den neuen Regelungen zudem nicht mehr wie bisher nur zum ersten des Kalendermonats erfolgen, sondern darf an jedem beliebigen Wochentag starten. Vor allem die vielen Verz√∂gerungen hatten bei Kunden in letzter Zeit immer wieder f√ľr Unmut gesorgt. Dies soll sich mit der Umstellung √§ndern. Verbraucher sollen so die M√∂glichkeit seinen Strom- und Gasanbieter frei zu w√§hlen mehr nutzen.

Strom & Gas , ,

So sparen Sie im Winterschlussverkauf am meisten

25. Dezember 2011
Winterschlussverkauf

Winterschlussverkauf

Ist Weihnachten einmal vorbei, dann beginnen in den Gesch√§ften meistens auch schon die Reduzierungen. Egal ob Online Shop oder das n√§chste Gesch√§ft um die Ecke, im Winterschlussverkauf kann man mit ein wenig Gl√ľck viel Geld sparen, zum Beispiel bei Tamaris Schuhen bei Zalando. – Doch wie kann man beim Einkaufen den gr√∂√üten Vorteil f√ľr sich selbst herausholen? Hier ein paar Tipps und Vorschl√§ge.

Vor allem ist es nat√ľrlich wichtig, die Augen immer offen zu halten, so dass man besondere Rabattaktionen der Gesch√§fte nicht verpasst. Wie bereits erw√§hnt, meistens geht es direkt im neuen Jahr mit den Reduzierungen der einzelnen Artikel schon los. Wenn man z.B. online immer mal wieder bei seinem Lieblingsshop vorbei schaut, dann hat man gute Chancen den Beginn des Winterschlussverkaufes nicht zu verpassen und beispielsweise verschiedenste Damenschuhe von Top-Marken zu ergattern. Ebenfalls hilfreich ist es beim Online Shoppen, wenn man sich bereits im Vorfeld die jeweiligen Newsletter seiner Lieblingsshops abonniert. So wird man meistens am schnellsten √ľber anstehende Rabattaktionen informiert und kann dann gleich an den Start gehen, wenn es denn so weit ist. Erfahrungsgem√§√ü ist es ja auch bei Online Gesch√§ften so, dass die begehrten Artikel in den begehrtesten Gr√∂√üen auch recht schnell ausverkauft sind. Wobei man bei den Onlineshops immer noch den Vorteil hat, dass manche Artikel durch Retouren anderer Kunden nach ein paar Tagen auch wieder kurzfristig lieferbar sind. – Das hei√üt, am besten nicht vorschnell aufgeben, sondern wirklich immer mal wieder beim entsprechenden Shop vorbei schauen.

Ein weiterer Hinweis wie man zus√§tzlich oft noch Geld sparen kann beim Winterschlussverkauf ist das Einsetzen von Gutscheinen, Rabatten oder Vorteilsnummern. Viele bekannte Online Shops stellen immer wieder solche Gutscheincodes zur Verf√ľgung, mit denen man oft auch auf bereits reduzierte Ware noch mal ein paar Prozent Rabatt bekommen kann. Manchmal ist es auch so, dass die Versandkosten wegfallen oder dass es einen ganz bestimmten Geldbetrag gibt, der dann nach Eingabe des entsprechenden Gutscheines vom Warenwert abgezogen wird. Finden kann man solche aktuellen Vorteilsnummern und auch die dazugeh√∂rigen Bedingungen ganz einfach hier im Netz. Einfach mal nach den beiden Stichworten „Gutschein“ und dem entsprechenden Namen des Shops suchen und dann bekommt man sehr schnell einen guten √úberblick dar√ľber, ob gerade ein Gutschein zur Verf√ľgung steht oder nicht.

Sparen , , , , ,

Dauerhafte Dispokredite umschulden

23. Dezember 2011

F√ľr den Kredit nicht zu viel zahlen - flickr.com/Markusram

Es ist so einfach, das Konto zu √ľberziehen. Viele nutzen diese Gelegenheit, um sich einen Wunsch zu erf√ľllen oder um etwas zu kaufen, das dringend notwendig ist. Wenn aus dem √úberziehen des Kontos aber ein Dispositionskredit wird, dann kann das unter Umst√§nden sehr teuer werden. Die Banken bieten im Zusammenhang mit ihren Girokonten auch immer einen sogenannten Dispokredit an. Alle, die diesen Kredit in Anspruch nehmen, die sollten sich dar√ľber im Klaren sein, dass sie f√ľr diese spezielle Form des Kredits weitaus mehr Zinsen zahlen m√ľssen als f√ľr normale Ratenkredite. Einen Dispokredit umschulden ist oft der einzige Weg, um nicht in eine Schuldenfalle zu laufen.

Was ist eine Umschuldung?
Neue Schulden machen, um alte Schulden zu begleichen ‚Äď so k√∂nnte man einfach formuliert eine Umschuldung erkl√§ren, aber es steckt schon ein wenig mehr dahinter, denn eine Umschuldung ist ein sinnvoller und auch effektiver Weg, um einen Kredit mit hohen Zinsen loszuwerden. Wer einen Dispokredit hat, der zahlt immer deutlich mehr Zinsen als bei einem Ratenkredit, denn die Bank l√§sst sich das schnelle Geld gut bezahlen. Ein Kreditvergleich im Internet ist eine gute Sache, wenn man sich √ľber den effektiven Zinssatz einer Dispoumschuldung informieren will, denn dort bekommt man die M√∂glichkeit, die Zinsen eines Dispokredits und die eines Ratenkredits √ľbersichtlich miteinander zu vergleichen. Die attraktiven Ratenkredite der Norisbank bieten zum Beispiel eine M√∂glichkeit, einen teuren Dispokredit umzuschulden.

Nicht zu viel bezahlen
Zw√∂lf Prozent ‚Äď so hoch kann der Zinssatz eines Dispokredits sein. Das ist um ein Vielfaches mehr als der Zinssatz bei einem Ratenkredit. Wenn dann auch noch die Raten f√ľr den Dispokredit nicht p√ľnktlich bezahlt werden, dann gibt es noch einmal ‚ÄěStrafzinsen‚Äú und dann wird dieser vermeintlich bequeme und schnelle Kredit sehr schnell zu einem sehr teuren Kredit, der oft eine Umschuldung unumg√§nglich macht, wenn man sich nicht noch h√∂her verschulden will.

Kredite , ,

Experten empfehlen Zinssicherung mit einem Bausparvertrag

23. Dezember 2011

F√ľr die eigenen vier W√§nde: Bausparvertrag - flickr.com/Thomas Kohler

Ein Bausparvertrag zum Zwecke der Immobilienfinanzierung ist wieder ein Trend. Noch vor gut zehn Jahren sah das ein bisschen anders aus, denn damals galt Bausparen als langweilig, gutb√ľrgerlich und wenig rentabel. Aber die Zeiten haben sich ge√§ndert und wer heute einen Bausparvertrag abschlie√üt, der denkt nicht nur daran, mit diesem Geld ein Haus zu bauen oder zu kaufen, sondern auch an die Altersvorsorge. Die Eigenheimrente, auch bekannt als Wohn-Riester, ist ideal, wenn man mithilfe des Staates f√ľrs Alter in den eigenen vier W√§nden vorsorgen will.

Sparen und profitieren
Bausparen hat mehr als nur einen Vorteil. Man kann sich ein Haus nach den eigenen Vorstellungen bauen oder ein sch√∂nes altes Haus kaufen und dann nach Wunsch renovieren. Man kann aber auch in ein Ferienhaus am Mittelmeer investieren oder sich eine Garage, einen Wintergarten oder einen Carport von dem gesparten Geld kaufen. Bausparen ist vielseitig und bietet ganz unterschiedliche M√∂glichkeiten. Was das Bausparen aber als Altersvorsorge so interessant macht, das sind die Zinsen. Die Experten von Bausparvertrag.org empfehlen daher, sich √ľber den Bausparvertrag und seine Vielseitigkeit im Internet zu informieren, denn das Internet ist eine gro√üe Hilfe, wenn es um die Entscheidung geht, einen Bausparvertrag zu unterschreiben.

Die große Auswahl
Es gibt in Deutschland eine gro√üe Auswahl an Bausparkassen mit guten Angeboten und die wie das W√ľstenrot Bausparen viele Optionen bieten, um Geld anzulegen. Alle, die bauen wollen, sind gut beraten, schon in jungen Jahren einen Bausparvertrag abzuschlie√üen, von den staatlichen F√∂rdergeldern zu profitieren und dann in absehbarer Zeit ins eigene Haus ziehen zu k√∂nnen. Wer clever ist, der schaut ins Internet und sucht sich dort den passenden Partner f√ľrs Bausparen aus und l√§sst sich dann ausf√ľhrlich beraten. Bausparen ist nicht von gestern und wer morgen in den eigenen vier W√§nden leben m√∂chte, der sollte Bausparer werden.

Kredite ,