Kategorien durchsuchen

Aktien

    Aktien

    Differenzkontrakte und CFD-Handel. Was sind CFDs?

    Der Begriff CFD steht für Differenzkontrakte und besitzt vor allem beim CFD-Trading eine wichtige Bedeutung. Unter CFDs lässt sich eine bestimmte Art derivatives Trading verstehen. Die am Trading beteiligten Personen versuchen, einen möglichst potentiellen Gewinn zu erzielen. Um dieses Ziel zu erreichen, spekulieren sie auf steigende bzw. fallende Kurse, welche aus internationalen Finanzmärkten oder Finanzprodukten resultieren. Dies können beispielsweise Indizes, Währungen, Staatsanleihen, Rohstoffe oder Aktien sein. Differenzkontrakte und CFD-Handel CFDs bzw. Differenzkontrakte sind der zentrale Handelspunkt beim CFD-Trading. Anders als…

    Weiterlesen

  • Aktien Wirtschaft

    Die Märkte in Asien – Jetzt investieren?

    Die Märkte in Asien gehören sicherlich zu den interessantesten Investmentmöglichkeiten weltweit. Dies auch deshalb, weil die Bandbreite von etablierten Märkten wie Japan bis zu absoluten Exoten, etwa Sri Lanka reicht. Einzigartig sind wahrscheinlich die…