Kategorien durchsuchen

Girokonto

    Girokonto

    P-Konto darf nicht mit Extra-Gebühren einhergehen

    Für ein P-Konto dürfen von der Bank keine Extra-Gebühren erhoben werden. In Deutschland haben rund drei Millionen Haushalte mehr Schulden als sie eigentlich stemmen können. Infolge dessen wird bei den betroffenen Haushalten meist gepfändet. Damit Schuldnern trotz der Pfändung zumindest ein Existenzminimum bleibt, haben sie bereits seit 2010 die Möglichkeit, das eigene Girokonto in ein sogenanntes P-Konto, ein Pfändungsschutzkonto, umzuwandeln. Ein Grundfreibetrag ist auf dem P-Konto stets vor dem Zugriff der Gläubiger  geschützt. Nicht selten klagen Bankkunden jedoch über Probleme…

    Weiterlesen

  • Girokonto

    Mindestpreis für Kontoüberziehungen soll eingeführt werden

    Das Girokonto soll künftig mit einem Mindestpreis für Kontoüberziehungen ausgestattet werden. Bei diesen Konten wird grundsätzlich zwischen geschuldeter Überziehung des Girokontos und einem Überziehungskredit differenziert. Oftmals ist vielen Kontoinhabern aber nicht klar, dass es…

  • Girokonto

    Gesetz soll Girokonto für jedermann ermöglichen

    Ein neues Gesetz soll nun auch in Deutschland das Girokonto für jedermann ermöglichen. Auch weiterhin haben rund eine halbe Million Menschen in der Bundesrepublik kein eigenes Konto. Nach den Plänen von einer europäischen Initiative…

  • Girokonto

    Netbank wirbt mit 70 Euro Bonus

    In der Vergangenheit hat sich das Girokonto der Netbank immer wieder bei Vergleichen durchsetzen können und machte sich als eines der attraktivsten Angebote auf dem Markt einen Namen. Nun versucht die Direktbank mit einem…

  • Girokonto

    Viele Girokonten mit Startguthaben

    Die Banken in Deutschland bleiben ihrer eingeschlagenen Linie treu. Verbraucher, die im April ein Girokonto eröffnen möchten, dürfen sich bei vielen Banken über ein Startguthaben freuen. Von Seiten der meisten Unternehmen wurden die Aktionen…